Lehrer und Schüler

Dorfschule in Uganda | © Martin Aufmuth

EinDollarBrille macht Schule

Unterstützen Sie uns mit einer Spendenbox und Flyern, bei Schulfesten, Oster- und Sommerfesten, Adventsmärkten, Bazaren oder Flohmärkten.

Spenden Sie den Erlös aus dem Verkauf von

  • Selbstgebasteltem
  • Kuchen und Kaffee
  • Flohmarktartikeln oder
  • verwirklichen Sie eigene Ideen.

Führen Sie mit Ihren Schülern und Schülerinnen einen Sponsorenlauf oder einen Lesemarathon durch.

 

Sponsorenkarte
Schüler laufen für die EinDollarBrille

Hier können Sie die EinDollarBrille Präsentation für Schulen mit weiteren Ideen herunterladen:

Seit Jahren stehen wir in intensivem Kontakt mit Lehrkräften unterschiedlicher Schularten, die unsere Idee begeistert aufgreifen und unsere vielfältigen Materialien für den Unterricht nutzen.
Sie können die EinDollarBrille in zahlreiche Themenfelder Ihres Unterrichts einbinden. Unser Schulteam hat Ihnen dafür Material für verschiedene Jahrgangsstufen, Schularten und Fächer zusammengestellt.

Ein Beispiel dafür finden Sie hier:

Seit einiger Zeit stehen wir auch in engem Kontakt mit Berufsschulen, die nicht nur Spendenboxen für uns bauen, sondern auch Unterrichtseinheiten erstellen.
Bitte kontaktieren Sie unsere Ansprechpartnerin Sigrun Seifert: sigrun.seifert@onedollarglasses.org

Das könnte Sie auch interessieren

„In der Pause ging ich immer schnell vor an die Tafel und habe alles auswendig gelernt.“

Antwort einer Schülerin (Äthiopien) auf die Frage, warum sie trotz starker Fehlsichtigkeit gute Noten schreibt