Schülerinnen aus Uganda im Klassenzimmer, eine trägt EinDollarBrille
Schülerinnen aus Uganda im Klassenzimmer, eine trägt EinDollarBrille
Schülerinnen aus Uganda im Klassenzimmer, eine trägt EinDollarBrille
Startseite
>
Informieren
>
Nachhaltigkeit bei der EinDollarBrille

Nachhaltigkeit bei der EinDollarBrille

Die globalen Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen (Sustainable Development Goals, kurz SDG) geben die Richtung für unsere Zukunft vor. Unser Beitrag: Wir wollen, dass alle Menschen weltweit dauerhaft Zugang zu günstiger und qualitativ hochwertiger augenoptischer Grundversorgung haben. Gutes Sehen für knapp 1 Milliarde Menschen ist eine der wichtigsten Voraussetzungen dafür, um die Agenda 2030 voranzubringen.

Drei Mitarbeiterinnen von GoodVision (Burkina Faso)

Die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung

Übersicht über die 17 Nachhaltigkeitsziele

Die Agenda 2030 enthält fünf Kernbotschaften

  • Die Würde des Menschen in den Mittelpunkt stellen,
  • den Planeten schützen, die ökologischen Grenzen achten, natürliche Lebensgrundlagen bewahren,
  • Wohlstand für alle fördern und Lebensweisen nachhaltig gestalten,
  • Frieden fördern und Menschenrechte schützen,
  • gemeinschaftlich globale Partnerschaften aufbauen.

Mit unserer Arbeit tragen wir wesentlich zur Erreichung der folgenden Nachhaltigkeitsziele bei:

SDG Ziel 1: Beendigung der Armut

Keine Armut (SDG 1)
Gutes Sehen ebnet den Weg zu wirtschaftlicher und sozialer Teilhabe und ist so auch eine entscheidende Voraussetzung, Armut zu überwinden.

SDG Ziel 2: Kein Hunger

Kein Hunger (SDG 2)
Wir sehen Zusammenhänge zwischen unzureichendem Sehvermögen und der Fähigkeit, Grundnahrungsmittel zu produzieren und zu konsumieren.

SDG Ziel 3: Gesundheit und Wohlbefinden

Gesundheit und Wohlbefinden (SDG 3)
Wir setzen uns für eine augenoptische Versorgung ein. Dazu gehören Sehtests, die Vergabe von Brillen, Aufklärung über Augengesundheit und die Zuführung zu notwendigen Augenoperationen.

SDG Ziel 4: Hochwertige Bildung

Hochwertige Bildung (SDG 4)
Gutes Sehen ist die Grundlage dafür, dass Kinder, Jugendliche und Erwachsene lesen, schreiben und rechnen lernen können.

SDG Ziel 5: Gleichstellung der Geschlechter

Geschlechtergleichheit (SDG 5)
Bei der EinDollarBrille gibt es keinen Gender Pay Gap. Wir bezahlen unabhängig vom Geschlecht für die gleiche Funktion und Leistung. Gleichzeitig ist es wichtig, insbesondere Frauen in ihrem sozialen Umfeld Chancen zu eröffnen. Durch ein eigenes festes Einkommen, das ihnen u.a. mehr Mitsprache bei der eigenen Heirat, wie in Indien, oder den beruflichen Wiedereinstieg nach der Kinderphase ermöglicht und sie auch in Führungspositionen fördert. 

SDG Ziel 8: Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum

Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum (SDG 8)
Mit dem Erlös aus dem Verkauf der Brillen können die vor Ort ausgebildeten Brillenproduzenten und augenoptischen Fachkräfte den Lebensunterhalt für sich und ihre Familien bestreiten. Wir bieten Menschen einen Arbeitsplatz, die sonst z.B. aufgrund körperlicher Einschränkungen keine Chance auf eine Anstellung hätten. Eine gerechte Entlohnung ist für uns dabei immer selbstverständlich. 

SDG Ziel 9: Industrie, Innovation und Infrastruktur

Industrie, Innovation und Infrastruktur (SDG 9)
Mit unseren Augencamps gehen wir in die entlegensten und ärmsten Regionen unserer Programmländer. Gerade dort fehlt meist eine augenoptische Grundversorgung. Mit unserer kontinuierlichen Arbeit wollen wir den Anstoß zum Aufbau von Infrastrukturen geben oder diese selbst schaffen. 

SDG Ziel 10: Weniger Ungleichheiten

Weniger Ungleichheiten (SDG 10)
Wir beschäftigen in unseren Programmländern vorwiegend einheimische Mitarbeitende und tragen so zu ihrer gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Teilhabe bei. Grundsätzlich ist es uns ein Anliegen, insbesondere Frauen eine Beschäftigung zu geben, damit sie ein selbstbestimmteres Leben führen können. 

SDG Ziel 12: Nachhaltige/r Konsum und Produktion

Nachhaltige/r Konsum und Produktion (SDG 12)
Unsere Brillen werden ohne Strom hergestellt. Sie sind äußerst robust und langlebig. Die Brillen sind auch für besonders arme Menschen erschwinglich und können von unseren ausgebildeten Technikern leicht repariert werden. 

SDG Ziel 13: Maßnahmen zum Klimaschutz

Maßnahmen zum Klimaschutz (SDG 13)
Wir unterstützen unsere Organisationen vor Ort mit einem separaten Fördertopf für Projekte zum aktiven Klimaschutz, die über ein Bewerbungsverfahren auf Basis des jeweils geprüften Konzepts vergeben werden. 

SDG Ziel 17: Partnerschaften zur Erreichung der Ziele

Partnerschaften zur Erreichung der Ziele (SDG 17)
Unsere Organisation agiert über operative Partnerorganisationen in den verschiedenen Programmländern in Zusammenarbeit mit den örtlichen Behörden. Wir kooperieren mit anderen NGOs und sind aktives Mitglied in verschiedenen Organisationen zur gegenseitigen Verbesserung unserer Arbeit.

Gutes Sehen für alle!

Jetzt spenden

Immer informiert bleibenmit unserem Newsletter.